Bauleistungsversicherung

4. Januar 2017 Tania Dählmann

Die Bauleistungsversicherung schützt Ihr Bauprojekt z. B. vor verschieden Witterungseinflüsse.

Sparbutton
Ein Bauleistungsversicherung Vergleich findet schnell die besten Angebote.


  • Bauleistungsversicherung FAQ
  • Bauleistungsversicherung Vergleich




  • Bauleistungsversicherung
  • mehr Informationen
  • Bauversicherung Video

Bauleistungsversicherung Vergleich mit Sofortergebnis

Sie planen den Bau eines Neubaus und überlegen, welche Versicherungen sinnvoll und notwendig sind? Dazu zählt auf jeden Fall die Bauleistungsversicherung, da diese einiges am Bau absichert. Die Bauleistungsversicherung wird häufig auch als Bauwesenversicherung bezeichnet, doch es sind absolut identische Versicherungen. Durch die Versicherung ist der Bauherr bei Schäden am Bauwerk abgesichert: An der Bauleistung, jedoch ebenso, wie an den Baustoffen und -teilen.


Was leistet eine Bauleistungsversicherung?

Die Versicherung umfasst Schäden, welche während der Bauzeit an den Bauleistungen und am Baumaterial eintreten. Dabei ist wichtig, dass der Bauunternehmer und der Bauherr den Schaden nicht vorhersehen konnten. Oftmals handelt es sich um Schäden durch vorsätzliche oder ebenso böswillige Handlungen von Dritten sowie Konstruktions-, Ausführungs- und Materialfehler.

Über die Bauleistungsversicherung sind beispielsweise versichert:

* Schäden an der Verglasung im Zeitraum der Fertigstellung des Hauses
* Schäden an den Fertigteilen des Hauses, welche auf der Baustelle vor Ort gelagert sind
* Schäden durch undichte Stellen (Wasserdurchlässigkeit)
* Diebstahl von Bestandteilen, welche mit dem Haus fest verbunden sind
* Beschädigung von fertig gestellten Teilen von Bauwerken durch Hagel, Sturm, Feuer und Leitungswasser

Welche Faktoren sind in der Bauleistungsversicherung nicht versichert?

Nicht versichert sind unter anderem Baumängel, der Diebstahl von Materialen, welche auf der Baustelle gelagert werden sowie Schäden durch herkömmliche Witterungseinflüsse. Zu beachten ist, dass die Dauer der Bauleistungsversicherung bei einigen Versicherern auf 12 oder 24 Monate beschränkt ist, während andere Versicherungsunternehmen die Absicherung ebenso für die komplette Dauer der Bauzeit anbieten. In der Regel endet der Versicherungsschutz dann mit der Bezugsfertigkeit.


Wie wird der Beitrag berechnet und wie kann dabei gespart werden?

Die Versicherer regulieren den entstandenen Schaden in der Höhe des Wiederbeschaffungswertes, jedoch höchstens bis zu der im Vertrag vereinbarten Deckungssumme. Dies ist der erste wichtige Punkt, von dem die Beitragshöhe abhängt. Auch eine Selbstbeteiligung oder wenn die Bauleistungsversicherung gleichzeitig mit der Feuerrohbau- und Bauherrenhaftpflichtversicherung kombiniert wird, kann den Beitrag senken. Bauleistungsversicherungen werden von fast allen Versicherungsgesellschaften angeboten, doch teilweise sind die Unterschiede hinsichtlich der Preise, Leistungen und des Services enorm.

Daher ist es unbedingt empfehlenswert, vor dem Abschluss des Vertrages einen Bauleistungsversicherung Vergleich durchzuführen. Die Angebote sollten gründlich geprüft werden, um letztendlich eine günstige Versicherung mit guten Leistungen zu erhalten.
Der Abschluss über das Internet bringt meist große Ersparnisse, denn die Kosten für das eingesparte Personal, die Mietkosten und den Aufwand der Versicherungsgesellschaften sind hier deutlich geringer.

Bauleistungsversicherung Vergleich







Das Themengebiet Bauleistungsversicherung Vergleich gehört zum Bereich Versicherungen und wird über Ihren Verbraucherforum Versicherungsmakler e.K. angeboten.

Mehr zur: Bauversicherung

Ratgeber

Inhaltsverzeichnis zum Thema: Bauversicherung

 


 
Diese Themen könnten Sie vielleicht auch noch interessieren:

 

Bauversicherung Video

Lassen Sie sich von unserem kurzweiligen Bauversicherung Video inspirieren und schauen Sie sich wichtige Informationen an. Unsere Videos sind mit Ton und Hintergrundmusik hinterlegt. Bitte schalten Sie Ihre Lautsprecher am Computer an. Wenn Sie mit der Maus auf dem jeweiligen Video nach unten scrollen, können Sie das Video auch jederzeit abbrechen.

Kurzvideo: zur Bauversicherung als Entscheidungshilfe (2.36 min)





 

Wir freuen uns über ↴ eine positive Bewertung für die Gratis Informationen

[Total: 1 Average: 5]
Bauleistungsversicherung geschrieben von Tania Dählmann average rating 5/5 - 1 Besucherbewertungen
Show Buttons
Hide Buttons