Betriebsinhaltsversicherung

8. Januar 2015 Tania Dählmann

Betriebsinhaltsversicherung für Praxen, Hotel, Büro- oder Handwerksbetriebe. Mit dem Betriebsinhaltsversicherung Vergleich gute Angebote finden.

Betriebsinhaltsversicherung
Eine günstige Betriebsinhaltsversicherung finden, mit dem passenden Versicherungsvergleich


  • Betriebsinhaltsversicherung FAQ
  • Betriebsinhaltsversicherung Leistungen
  • Folgekosten versichern!
  • Kalkulationsgrundlage
  • Wertzuschlagsklausel gegen Unterversicherung
  • Betriebsinhaltsversicherung Vergleich



  • Betriebsinhaltsversicherung
  • Betriebsinhaltsversicherung Vergleich
  • mehr Informationen

Betriebsinhaltsversicherung FAQ

Sowohl die Mitarbeiter als auch der Chef hatten es bitter nötig. Endlich Urlaub. Zwei Wochen Betriebsferien. Danach warten volle Auftragsbücher auf die Belegschaft. Noch immer Sommer, Sonne und Strand vor Augen folgt der Schock am ersten Arbeitstag aber quasi auf den Fuß. In die Firma ist eingebrochen worden. Und die Diebe waren gründlich. Teure Maschinen und Einrichtungsgegenstände, Werkzeuge sowie Vorräte aus dem Lager haben sie mitgenommen. Statt Arbeit und Produktion ist Stillstand angesagt. Frust macht sich breit. Ob die Firma die erzwungene Betriebsunterbrechung finanziell verkraften kann, ist mehr als zweifelhaft. Keine Produktion, aber Gehälter und Löhne, Mieten, Kredite oder auch Leasingraten laufen unbeeindruckt weiter.

Betriebsinhaltsversicherung Leistungen

Wenn Sie als Selbstständiger bzw. Unternehmer dieses existenzbedrohende Horrorszenario niemals erleben möchten, sollten Sie sich präventiv eine Betriebsinhaltsversicherung zulegen. Mit dieser sind Sie als Gewerbetreibender eben gegen Einbruchdiebstahl, aber auch Vandalismus, Raub, Leitungswasser-, Feuer- sowie Sturmschäden versichert. Mit einer Versicherung dieser Art sind Sie auf der sicheren (finanziellen) Seite. Schließlich ist nahezu jedes Unternehmen respektive jeder Gewerbebetrieb jeden Tag einer Vielzahl von Gefahren ausgesetzt. Wenn es kein Einbruch ist, kann zum Beispiel ein Kurzschluss am neuen 3D-Drucker einen Brand auslösen; oder der Herbststurm deckt das Dach der Fertigungshalle ab und beschädigt nachhaltig die Produktionsanlagen. In derart prekären Situationen ist es immer gut zu wissen, dass Ihr wichtiges Inventar abgesichert ist. Zudem sind die Beiträge für eine Betriebsinhaltsversicherung von der Steuer absetzbar.

Individuelle Gestaltung einer Betriebsinhaltsversicherung ist jederzeit möglich

Sie können im Hinblick auf die Gestaltung einer Betriebsinhaltsversicherung dabei Ihre Waren, Vorräte, die technische-kaufmännische Betriebseinrichtung und sogar auch Gebrauchsgegenstände von Betriebsangehörigen gegen verschiedene Gefahren sichern. So können Sie zum Beispiel Versicherungsschutz für entstehende Schäden durch folgende Gefahrenquellen bei der Versicherung Ihres Vertrauens beantragen:

  • Einbruchdiebstahl, Raub
  • Vandalismus im Zusammenhang mit einem Einbruch
  • Feuer (Brand), Explosion, Blitzschlag
  • Sturm und Hagel
  • weitere Elementarschäden wie zum Beispiel ein Erdbeben oder ein Erdrutsch, Überschwemmungen, Lawinen, Schneedruck oder ein Rückstau
  • Leitungswasser (Rohrbruch etc.)

Folgekosten versichern!

Zudem ist es in der Regel möglich, entsprechende Betriebsunterbrechungsschäden mit in die Versicherungspolice mit aufzunehmen. Und nicht nur das. In einer individuell gestalteten Betriebsinhaltsversicherung kann auch ein Passus zur Erstattung von etwaigen Folgekosten rund um Schutz- und Aufräumarbeiten, die Beauftragung von Gutachtern respektive Sachverständigen, Gebäudeschädigungen und provisorische Notarbeiten nach einem Einbruch aufgenommen werden.

Kalkulationsgrundlage

Empfehlenswert ist es dabei, dass die avisierte Versicherungssumme für die Waren, Vorräte und Betriebseinrichtung prinzipiell dem jeweiligen Neuwert entsprechen. Dies gilt allerdings nicht für Produkte oder Objekte, die nicht mehr aktiv oder zweckentfremdend genutzt werden. Hier wird die Versicherungssumme auf den noch tatsächlich erzielbaren Verkaufspreis ausgerichtet. Demgegenüber wird bei Sachen mit einer Abnutzungsquote von rund 40 Prozent oftmals der Zeitwert als Berechnungsgrundlage für die Versicherungssumme genutzt. Bei geschädigten Vorräten ist es meistens üblich, dass entweder der anfallende Betrag für die Neufertigung oder der marktübliche Wiederbeschaffungspreis als Kalkulationsgrundlage verwendet werden.

Betriebsinhaltsversicherung: Unterversicherung durch eine Wertzuschlagsklausel ausschließen

Achten Sie zudem beim Abschluss einer Betriebsinhaltsversicherung darauf, ob der jeweilige Versicherer eine so bezeichnete Wertzuschlagsklausel im Vertragswerk integriert hat. Dann passt sich die Versicherungssumme jedes Jahr neu an Ihre betrieblichen Gegebenheiten an. Auf diese Weise schließen Sie eine Unterversicherung im Rahmen Ihrer Betriebsinhaltsversicherung aus. Bei der Gestaltung der Vertragsinhalte können Ihnen allerdings auch Pflichten im Hinblick auf diverse Sicherungsmaßnahmen (besondere Verriegelungen, elektronisches Überwachungssystem etc.) vom Versicherer auferlegt werden.

Fazit

Ob Bürobetrieb, Einzelhandel, IT-Unternehmen, Handwerk oder verarbeitendes Gewerbe – eine Betriebsinhaltsversicherung sichert mit den Waren und Vorräten sowie der Betriebseinrichtung quasi das Vermögen Ihres Betriebes. Die zu entrichtenden Beiträge spiegeln dabei in der Regel auch das Gefahrenpotenzial bzw. die Anfälligkeit für Schäden wieder. Bei einem Chemieunternehmen wird sich der Versicherer diesbezüglich sicherlich an anderen Gegebenheiten bzw. Voraussetzungen orientieren als beispielsweise bei einer Marketingagentur. Daher sind die Branchen im Hinblick auf eine Betriebsinhaltsversicherung an jeweils unterschiedliche Preiskategorien gekoppelt.


Das Themengebiet Betriebsinhaltsversicherung gehört zum Bereich Firmenversicherung in der Kategorie Versicherungen und wird über Ihren Verbraucherforum Versicherungsmakler e.K. angeboten.

Betriebsinhaltsversicherung Vergleich

Von A wie Abflussreinigungsbetrieb bis Z wie Zoologische Handlung bieten wir hier für zahlreiche Betriebsarten einen Betriebsinhaltsversicherung Vergleich.
Neugründungen erhalten sogar oftmals einen Rabatt. Der Risikobeitrag richtet sich im Betriebsinhaltsversicherung Vergleich nach dem Postleitzahlengebiet.
Finden Sie mit unserem Betriebsinhaltsversicherung Vergleich gute und günstige Konzepte mit oder ohne Selbstbeteiligung.


Mehr zur: Firmenversicherung

Ratgeber

Inhaltsverzeichnis zum Thema: Firmenversicherung

 


 
Diese Themen könnten Sie vielleicht auch noch interessieren:

 

 

Wir freuen uns über ↴ eine positive Bewertung für die Gratis Informationen

[Total: 0 Average: 0]
Show Buttons
Hide Buttons