Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht

28. September 2015 Tania Dählmann

Wer braucht eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht? Wofür braucht man eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht?

Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht
Eigentümer, die Ihr Haus selbst bewohnen, genießen diesen Schutz bereits über ihre private Haftpflicht.


  • Wer braucht eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht?
  • Wofür braucht man eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht?



Wer braucht eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht?


  • Besitzer von Mehrfamilienhäuser
  • Besitzer von unbebauten Grundstücken
  • bei vermieteten Wohnhäusern
  • bei leer stehenden Gewerbebauten
  • bei Gemeinschaftseigentum in Wohnanlagen mit Eigentumswohnungen

Wofür braucht man eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht? – Beispiele

Als Haus- und Grundbesitzer unterliegen Sie automatisch der Verkehrssicherungspflicht und werden regresspflichtig gemacht, sollte einer Ihrer Mieter oder Besucher auf Ihrem Grundstück zu Schaden kommen. Klassische Beispiele:

  • Ausrutschen auf nicht gefegtes Laub
  • Schneeräumung im Winter zu spät
  • Rutschige Treppen
  • Unebenheiten oder Löcher auf dem Grundstück
  • Schlechte Ausleuchtung
  • Schnee bzw. Eis fällt vom Dach
  • Dachziegel hat sich gelöst
  • herumliegendes Spielzeug als Stolperfalle




Das Themengebiet Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung gehört zur Rubrik Haftpflichtversicherung im Themenberereich Versicherungen und wird über Ihren Verbraucherforum Versicherungsmakler e.K. angeboten.

Danken Sie uns mit ↴ einer guten Bewertung für diese Gratis Information!!!

[Total: 10 Average: 3.5]
Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht geschrieben von Tania Dählmann average rating 3.5/5 - 10 Besucherbewertungen
Show Buttons
Hide Buttons