Hundekrankenversicherung Preisvergleich

14. Mai 2016 Tania Dählmann

Ein Hundekrankenversicherung Preisvergleich sollte auch Stärken und Schwächen aufzeigen.

Hundekrankenversicherung Preisvergleich
Zu welchem Preis ist eine gute und günstige Hundekrankenversicherung erhältlich und welche Leistungen sollte sie unbedingt haben?


  • Anbietervergleich
  • Leistungsvergleich
  • Verwirrende Angebote im WWW
  • Hundekrankenversicherung Vergleich




  • Hunde Krankenversicherung
  • mehr Informationen
  • Hundeversicherung Video

Hundekrankenversicherung Preisvergleich

Abhängig von den gewählten Leistungen der Hundekrankenversicherung, der Rasse und des Alters von Ihrem Hund und ob mit oder ohne Selbstbeteiligung kann man eine günstige Hundeversicherung bereits für einen Preis ab ca. 33 Euro oder aber auch für knapp 100 € monatlich erhalten. Die Spannweite der Preise liegt in der Hundekrankenversicherung bei über 250%, da kann sich ein Hunde Krankenversicherung Preisvergleich durchaus bezahlt machen!


Hundekrankenversicherung Preisvergleich und Leistungsvergleich

Die Preisspannen basieren auf der Vertriebskostenstrukur und Risikokalkulation des jeweiligen Anbieters, sodass auch eine billige Hunde Krankenversicherung u. U. bereits sehr gute Leistungen anbietet.

In unserem Hundekrankenversicherung Preisvergleich haben Sie die Möglichkeit eine teure Hunde Krankenversicherung mit einer preiswerten Hunde Krankenversicherung zu vergleichen und sehen in unserer großen Vergleichsübersicht, welche Einschlüsse die günstige Hunde Krankenversicherung im Gegensatz zur Teuren anzubieten hat.

Hundekrankenversicherung Preisvergleich

Unser Hundekrankenversicherung Preisvergleich beinhaltet alle z. Zt. gültigen Angebote auf dem Markt wie z. B. die:

– Agila Hundekrankenversicherung
– Allianz Hundekrankenversicherung
– PetCare Hundekrankenversicherung (Helvetia Hundekrankenversicherung)
– Uelzener Hundekrankenversicherung

Die Axa Hundekrankenversicherung wird nicht mehr angeboten, die Axa hat das Produkt eingestellt. Details unter: Axa Hundekrankenversicherung.

Ausführliche Anbieterinformationen finden Sie bei uns hier: Hundekrankenversicherung Anbieter


Hundekrankenversicherung Preisvergleich – worauf achten?

Hundekrankenversicherung Angebot Jeder Anbieter bietet ein unterschiedliches Preis-Leistungsmodul – mit bis zu 3 verschiedenen Tarifen – in der Hundekrankenversicherung an, so dass nie ein Paket dem anderen gleicht. Es gibt Tarife, die nur 80% der Rechnungen erstatten und andere, die bis zu 100% erstatten. Einige Versicherungen arbeiten mit einer Jahreshöchstgrenze (Leistungsobergrenzen) und andere mit einer unbegrenzten Deckung. Nicht jede Versicherung beinhaltet einen jährlichen Impfkosten Zuschuss oder Kastrations Zuschuss, übernimmt die vollen Kosten bei einer Zahnextraktion oder die vollständigen Diagnostik Kosten. Wer einen umfangreichen 100%igen Rundumschutz wünscht, muss etwas tiefer in die Tasche greifen. Wer jedoch ein äußerst preiswertes Angebot nutzen möchte, sollte vorher wissen, mit welchen Einschränkungen er rechnen muss. Je älter der Hund ist, umso begrenzter wird die Anzahl der möglichen Angebote. Ein reiner Hundekrankenversicherung Preisvergleich, wird Ihrem Leistungsanspruch dann letztendlich vielleicht doch nicht gerecht.

Was Sie sonst noch bei der Auswahl berücksichtigen sollten:
Abgesehen davon, dass Sie bei der Wahl eines vermeintlich günstigen Angebotes im Hundekrankenversicherung Preisvergleich mit Abstrichen bei dem gewünschten Leistungsumfang rechnen müssen, kann auch die Gesellschaftsform des Anbieters wichtige Hinweise liefern, um langfristig den gewünschten Schutz zu sichern: beispielsweise ist eine AG (Aktiengesellschaft) grundsätzlich gewinnorientierter, als z. B. eine VVaG (Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit), weil die Aktionäre am Ende des Jahres Ihre Gewinnausschüttungen erwarten. Dies könnte z. B. ein Grund sein, besonders schadenträchtige Verträge eher abzustossen oder die Preiskalkulation schneller anzupassen, als andere Gesellschaftsformen.
Ist man bereit etwas mehr Geld für eine Hundekrankenversicherung auszugeben, wird auch die Schadensquote automatisch nicht so schnell in die Höhe schnellen, weil das Verhältnis von Prämieneinnahmen und Schadensaufwendungen ganz anders berücksichtigt werden kann. Dies sind nur zwei Gedankenansätze, die Sie vielleicht bei Ihrer Auswahl beachten sollten, wenn Sie daran interessiert sind, Ihren Vertrag auch langfristig bei einem möglichen hohen Schadenaufkommen behalten zu wollen.

Verwirrende Angebote im WWW!

Auf der Suche nach einer geeigneten Hundekrankenversicherung im Internet, kann man den Eindruck gewinnen, es gäbe noch viele weitere Angebote. Manchmal erweckt es sogar den Anschein, als habe der „Makler“ oder „Versicherungsagent“ ein eigenes Produkt in diesem Bereich. Bei genauerem Hinsehen, werden Sie entdecken, dass es sich dabei oft um die gleichen Versicherungsangebote handelt. Wenn Sie im Angebot beispielsweise die Wahl zwischen dem 1-fachen oder dem 2-fachen Satz haben, steckt das Angebot der Uelzener dahinter, beim Basis und Komfort Tarif kann es sich um die Uelzener oder die Helvetia handeln und beim „Tierkrankenschutz“ ist meistens die Agila mit gemeint, die auch über die „Haustier Krankenkasse“ angeboten wird.
Diese Erfahrung beruht auf zahlreiche Kundengespräche, bei denen solche Angebote für Verwirrung gesorgt haben. Auch die Nürnberger und die DEVK haben kein eigenes Produkt zur Hunde-OP Krankenversicherung, sondern bieten beispielsweise die Uelzener Versicherung an.
Weitere Anbieter bzw. Produkte sind nicht für den deutschen Markt gedacht,
wie z. B.
Hundekrankenversicherung

  • epona
  • wau-miau
  • animalia

Unser Tipp: Sollte der entsprechende Anbieter nicht ganz offensichtlich
genannt werden, versuchen Sie nach Möglichkeit einen Blick in die Versicherungsbedingungen zu werfen, bevor Sie den Vertrag abschliessen. Spätestens dann können Sie sehen, welche Versicherung wirklich dahinter steckt.

Im Hundekrankenversicherung Preisvergleich tummeln sich außerdem noch abgespeckte Tarife z. B. der Agila Versicherung in Form von vermeintlichen Billigangeboten. Vergleicht man jedoch die Leistungen mit dem regulären Agila Tarif, wird man schnell merken, dass Ihr Geld in diesem Fall vielleicht doch besser auf einem Sparbuch aufgehoben ist.
Günstige Lockangebote z. B. in der Google Werbung stellen sich ebenfalls häufig als nicht geeignet heraus, weil der sog. „ab Preis“ nicht für Hunde gedacht ist oder sich als reine Op-Versicherung herausstellt.

Eine „echte“ Hundekrankenversicherung kostet eben sein Geld und sollte möglichst wenig Einschränkungen bieten – Ihrem Hund zuliebe!



Das Themengebiet Hundekrankenversicherung Preisvergleich gehört zum Bereich Hundeversicherung unter der Rubrik Tierversicherungen und wird über Ihren Verbraucherforum Versicherungsmakler e.K. angeboten.

Hundeversicherung Video

Lassen Sie sich von unseren kurzweiligen Hundeversicherung Video inspirieren und schauen Sie sich wichtige Informationen an.
Unser Hundeversicherung Video klärt Sie über verschiedene Hundekrankheiten oder mögliche Operationen auf und weist auf deren Kosten hin.
Unsere Videos sind mit Ton und Hintergrundmusik hinterlegt. Bitte schalten Sie Ihre Lautsprecher am Computer an. Wenn Sie mit der Maus auf dem jeweiligen Video nach unten scrollen, können Sie das Video auch jederzeit abbrechen.

Kurzvideo: Hundevideo zur Hundeversicherung (3.09 min)

Hundekrankenversicherung oder Hunde-Op Versicherung? Einige unserer Tipps oder Fakten können Ihnen bei der Entscheidung helfen.




Kurzvideo: Hundevideo zur Hundehaftpflicht (2.54 min)

Wichtige Hinweise zur Pflichtversicherung und worauf man vor Vertragsabschluss achten sollte.




 

Show Buttons
Hide Buttons