Teilkasko Schaden

9. Oktober 2015 Tania Dählmann

Bei einem Teilkaskoschaden sollte einiges beachtet werden, je nach abgeschlossenem Tarif.

Teilkasko
Erste Schritte zum Teilkaskoschaden wie z. B. Teilkasko Diebstahl, Teilkasko Glasschaden, Teilkasko Wildschaden.


  • Partnerwerkstatt
  • Diebstahl
  • Glasbruch
  • Wildschaden
  • Hochstufung



Teilkaskoschaden FAQ



Teilkasko Diebstahl

Bei einem Teilkasko Diebstahl des Fahrzeugs ist zusätzlich eine Anzeige bei der Polizei notwendig. Ist das Fahrzeug geleast oder finanziert, müssen auch der Leasinggeber oder die finanzierende Bank informiert werden.

Auf Verlangen müssen der Teilkaskoversicherung bei einem Teilkasko Diebstahl alle Unterlagen – Fahrzeugbrief- und Fahrzeugschein, alle Schlüssel und der Kaufvertrag vorgelegt werden.

Auch die KM Laufleistung muss bei einem Teilkasko Diebstahl Schaden korrekt angegeben werden.

Falsche Angaben bei einem Teilkaskoschaden führen zum Verlust des Versicherungsschutzes!

Nach Eingang der Schadensmeldung hat die Teilkaskoversicherung 1 Monat Zeit den Teilkasko Diebstahl zu prüfen. Steht fest, dass die Teilkasko den Schaden bezahlen muss, überweist diese innerhalb von 14 Tagen das Geld.

Ersetzt wird bei Teilkasko Diebstahl in der Regel der Widerbeschaffungswert abzüglich eines Restwertes und der Selbstbeteiligung. Bei Teilkasko Diebstahl wird der Neuwert nur ersetzt – je nach Versicherer – wenn das Fahrzeug noch keine 12 – 24 Monate alt war.
Bedingung: Es wird wieder ein neues Fahrzeug erworben.

Bei gewerblich genutzten oder geleasten Fahrzeugen wird in der Teilkasko nur der Preis ohne 19% Mwst. erstattet.

Wird das Fahrzeug innerhalb eines Monats nach Eingang der Schadensanzeige wieder aufgefunden, muss das Fahrzeug vom Versicherungsnehmer wieder zurückgenommen werden.


Teilkaskoschaden Glasbruch

Bei einem Teilkasko Glasschaden wie z. B. Glasbruch oder Steinschläge muss unverzüglich die Versicherung informiert werden. Viele Versicherer kooperieren Bei einem Teilkasko Glasschaden z. B. mit Carglas. Ist eine Reparatur der Scheibe möglich, entfällt in diesem Fall in der Teilkasko auch oft die vereinbarte Selbstbeteiligung.

Teilkasko Wildschaden

Bei einem Teilkasko Wildschaden, muss die örtliche Polizei verständigt werden. Diese informiert dann ggfls. den Förster, damit verletzte Tiere entweder medizinisch versorgt oder getötet werden. Bei einem Teilkasko Wildschaden sollte der Kfz Schaden auf keinen Fall gereinigt werden. Oftmals wird das Fahrzeug nach Tierbestandteilen untersucht, um zu prüfen, ob wirklich eine Kollision mit einem Tier stattgefunden hat und ggfsl. auch, ob Kontakt mit einem Haarwild bestanden hat, falls Sie in Ihrer Teilkasko nur den Einschluss von Haarwild enthalten haben.

Hochstufung im Schadensfall

Ein Teilkaskoschaden führt nicht zu einer Hochstufung, die SF KLasse bleibt bei 100%.

Urteile zum Teilkaskoschaden

Das Thema Teilkaskoschaden ist ein sehr komplexes Thema, bei dem nicht jedes denkbare Szenario hier aufgeführt werden kann. Deshalb unser Rat:
Wer hier nicht fündig geworden ist, weil er aktuell einen ganz speziellen Teilkaskoschaden vorliegen hat, findet vielleicht passende Antworten dazu in unserer Urteilssamlung zur Teilkaskoversicherung, s. a. Urteile zum Teilkaskoschaden



Das Themengebiet Teilkaskoschaden gehört zum Bereich Kfz-Versicherung und wird über Ihren Verbraucherforum Versicherungsmakler e.K. angeboten.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.