Kfz-Versicherung Berechnung

11. März 2015 Tania Dählmann

Die Kfz-Versicherung Berechnung kann wesentlich günstiger ausfallen, wenn viele Rabatte berücksichtigt werden können.

Kfz-Haftpflicht
Je nach Regionalklasse oder Typenklasse kann die Kfz-Versicherung Berechnung grundverschieden ausfallen.


  • Kfz-Versicherung Berechnung FAQ
  • Kfz-Versicherung Berechnung Typklasse
  • Kfz-Versicherung Berechnung Merkmale
  • Kfz-Versicherung Berechnung Rabatte




  • Kfz-Versicherung
  • mehr Informationen
  • Kfz-Versicherung Video

Kfz-Versicherung Berechnung FAQ

Die Kfz-Versicherung Berechnung setzt sich aus verschiedenen Merkmalen zusammen:

– der Regionalklasse – versch. Regionen weisen unterschiedliche Schadenverläufe in der Kfz-Versicherung Berechnung auf

– z. B. stellen Regionen mit hoher Verkehrsdichte ein überdurchschnittliches Risiko dar, ebenfalls auch eine hohe Kriminalitätsrate oder häufiger Nebel -je nach Zulassungsbezirk

– die Typklasse – Jeder einzelne Fahrzeugtyp hat in der Kfz-Versicherung Berechnung einen Einfluss auf den Schadenerwartungswert. Bestimmte Modelle sind in der Kfz-Versicherung häufiger in Unfälle verwickelt, werden häufiger gestohlen, oder verursachen bei einem Unfall einfach höhere Kosten in der Kraftfahrzeugversicherung.


Kfz-Versicherung Berechnung Typklasse

Bei einem Fahrzeugwechsel oder einem Neukauf ist vielfach noch nicht die Typklasse bekannt und muss erst ermittelt werden, bevor eine Berechnung möglich ist.
Hier können Sie die neue Typklasse ermitteln.

Kfz-Versicherung Berechnung – Merkmale

  • der Verwendungszweck privat oder gewerblich
  • die Leistung des Fahrzeugs, Hubraum, Nutzlast
  • das Fahrzeugalter
  • der Wohnort
  • der Beruf
  • die Schadensfreiheit
  • das Geschlecht
  • das Alter des Fahrers, oder weiterer Fahrer
  • Tarifgruppe, A = Landwirtschaftliche Unternehmer, B = Beamte, Richter, Angestellte und Arbeiter, die im öffentlichen Dienst beschäftigt sind, R = alle übrigen Berufsgruppen


Kfz-Versicherung Berechnung Rabatte

Meistens können gewährte Rabatte bei der Kfz-Versicherung Berechnung den zu zahlenden Beitrag senken, insbesondere z. B. bei:

  • Garagenfahrzeugen
  • Partnertarifen
  • Wenigfahrer (6.000, 9.000, 12.000 KM im Jahr)
  • Eigenheimbesitzer
  • Fahrertraining
  • Zweitwagenrabatt
  • bei weiteren Verträgen

Die o. g. Rabatte werden bei der Kfz-Versicherung Berechnung oft nicht gewährt, wenn der Versicherungsnehmer unter 23 oder 25 Jahre alt ist oder die jährliche Fahrleistung 20.000 KM übersteigt.
Bei Nichteinhaltung der angegebenen Rabattmöglichkeiten in der Kfz-Versicherung, können Vertragsstrafen drohen. Die Vertragsstrafen variieren in der Kfz-Versicherung von Anbieter zu Anbieter. Die Höhe der Vertragsstrafe schwankt bei der Autoversicherung zwischen 30% des Jahresbeitrages und dem doppelten des Jahresbeitrages. Die Vertragsstrafe wird fällig, wenn der Rabatt aufgrund falscher Angaben bei Antragsaufnahme zu unrecht gewährt wurde oder wenn die Rabattvoraussetzungen nachträglich wegfallen, z. B. bei Überschreitung der KM-Grenze, und der Versicherungsnehmer dies nicht unverzüglich anzeigt.


weiter >> Kfz-Versicherung Checkliste – Teil 2



Das Themengebiet Kfz-Versicherung Berechnung gehört zum Bereich Kfz-Versicherung und wird über Ihren Verbraucherforum Versicherungsmakler e.K. angeboten.

Kfz-Versicherung Video

Lassen Sie sich von unseren kurzweiligen Kfz-Versicherung Video inspirieren und schauen Sie sich wichtige Informationen zum Leistungspektrum der Kfz-Versicherung an. Unsere Videos sind mit Ton und Hintergrundmusik hinterlegt. Bitte schalten Sie Ihre Lautsprecher am Computer an. Wenn Sie mit der Maus auf dem jeweiligen Video nach unten scrollen, können Sie das Video auch jederzeit abbrechen.

Kurzvideo: zur Kfz-Versicherung als Entscheidungshilfe (2.39 min)





 

Show Buttons
Hide Buttons