Pferdehaftpflicht Kündigung

4. Dezember 2015 Tania Dählmann

Für die Pferdehaftpflicht Kündigung ergeben sich vielseitige Möglichkeiten wie z. B. zum regulären Ablauf, im Schadensfall oder bei Tod bzw. Verkauf vom Pferd.

Pferdehaftpflicht
Alle Möglichkeiten zur Pferdehaftpflicht Kündigung.


  • Die Pferdehaftpflicht Kündigung
  • Pferdehaftpflicht Widerruf
  • Kündigung zum Ablauf
  • Kündigung von Mehrjahresverträgen
  • Kündigung nach Beitragserhöhung
  • Kündigung im Schadensfall
  • Todesfall oder Verkauf



Pferdehaftpflicht Kündigung



Pferdehaftpflicht Kündigung nach Beitragserhöhung

Die Pferdehaftpflicht Kündigung bei einer Beitragserhöhung ist durch die Gültigkeit des neuen VVG`s jederzeit möglich, unabhängig davon, wie hoch die Beitragsanpassung ausfällt, wenn nicht gleichzeitig auch die Leistungen erhöht werden. Die Pferdehaftpflicht Kündigung muss der Pferdehaftpflichtversicherung innerhalb von 6 Wochen nach Mitteilung der Beitragserhöhung vorliegen. Sie können zu sofort kündigen oder zur nächsten Beitragshauptfälligkeit. Der zuviel gezahlte Beitrag muss Ihnen anteilig von der Versicherung zurück erstattet werden.

Kündigung im Schadensfall

Tritt ein Pferdehaftpflicht Schaden ein, haben Sie innerhalb von 4 Wochen nach vollständiger Regulierung die Möglichkeit zur außerordentlichen Kündigung der Pferdehaftpflichtversicherung.

Todesfall des Versicherungsnehmers

Im Todesfall des Versicherungsnehmers genießen die mitversicherten Angehörigen bzw. Pferde noch Versicherungsschutz bis zur nächsten Beitragsfälligkeit. Die Pferdehaftpflicht endet anschließend zu diesem Zeitpunkt automatisch, es sei denn der Vertrag wird auf Wunsch der Angehörigen fortgesetzt, bzw. die Angehörigen übernehmen die weitere Beitragszahlung, dann werden diese automatisch zum neuen Vertragspartner der jeweiligen Versicherungsgesellschaft.

Verkauf oder Todesfall vom Pferd

Stirbt das versicherte Pferd oder wird abgegeben z. B. verkauft, so kann die Pferdehaftpflicht aufgehoben werden. Die zuviel gezahlten Versicherungsprämien werden auf Antrag von der Pferdehaftpflichtversicherung zurückerstattet.

Pferdehaftpflicht Kündigung – Musterformulare

Zu allen hier situationsbedingten Kündigungsmöglichkeiten finden Sie die entsprechenden Musterformulare bei uns unter:
Pferdehaftpflicht Kündigungsformulare




Das Themengebiet Pferdehaftpflicht Kündigung gehört zum Bereich Tierversicherungen und wird über Ihren Verbraucherforum Versicherungsmakler e.K. angeboten.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.