Privathaftpflicht Berechnung

16. März 2015 Tania Dählmann

Die Privathaftpflicht Berechnung hängt z. B. davon ab, ob es sich um eine Singlehaftpflicht oder um eine Seniorenhaftpflicht handelt.

Privathaftpflicht Berechnung
Faktoren und Risikomerkmale zur Privathaftpflicht Berechnung.


  • Privathaftpflicht Berechnung




  • Privathaftpflicht
  • mehr Informationen
  • Privathaftpflicht Video

Privathaftpflicht Berechnung

Die Privathaftpflicht Berechnung erfolgt nach individuellen Tarifmerkmalen.

Ausschlaggebend für die Privathaftpflicht Berechnung sind u. a.:

  1. die gewählte Höhe der Versicherungssumme in der Haftpflichtversicherung
  2. die Auswahl des jeweiligen Paketes, d.h. welche Einschlüsse in der Privathaftpflicht zusätzlich enthalten sein sollen – Basis Haftpflicht, Komfort Haftpflicht
  3. nach dem Familienstand, ledig oder verheiratet
  4. Singlehaftpflicht, Familienhaftpflicht
  5. ausschlaggebend ist mittlerweile auch das Eintrittsalter, 16 – max. 30 Jahre – Junge Leute Tarif – ab 50, manche auch erst ab 60 Jahre
  6. die Seniorenhaftpflicht




Das Themengebiet Privathaftpflicht Berechnung gehört zur Rubrik Haftpflichtversicherung im Themenberereich Versicherungen und wird über Ihren Verbraucherforum Versicherungsmakler e.K. angeboten.

Privathaftpflicht Video

Lassen Sie sich von unseren kurzweiligen Privathaftpflicht Video inspirieren und schauen Sie sich wichtige Informationen zum Leistungspektrum der Privathaftpflicht an. Unsere Videos sind mit Ton und Hintergrundmusik hinterlegt. Bitte schalten Sie Ihre Lautsprecher am Computer an. Wenn Sie mit der Maus auf dem jeweiligen Video nach unten scrollen, können Sie das Video auch jederzeit abbrechen.

Kurzvideo: zur Privathaftpflicht als Entscheidungshilfe (2.39 min)





 

Show Buttons
Hide Buttons