Rürup-Rente Übergangsregelung

31. August 2018 Tania Dählmann

Mit der Rürup-Rente Übergangsregelung wird die steuerliche Abzugsfähigkeit Schritt für Schritt nach oben angepaßt.

Rürup-Rente

Steuerliche Absetzbarkeit bei der Rürup-Rente Übergangsregelung im Überblick.



  • Rürup-Rente Übergangsregelung FAQ
  • Steuerpflicht bei Rentenbezug




  • Rentenversicherung
  • mehr Informationen
  • Rentenversicherung Video

Rürup-Rente Übergangsregelung

Im Jahr 2007 können durch die Rürup-Rente Übergangsregelung zunächst 64% der Aufwendungen als Sonderausgaben angesetzt werden, max.:

– 12.400 Euro bei Ledigen

– 24.800 Euro bei Verheirateten

Dieser Prozentsatz steigt bei der Rürup-Rente im Laufe der Jahre jeweils um 2% an. Im Jahr 2025 sind dann 100% erreicht ( Achtung max. 20.000 Euro / 40.000 Euro )

Bei abhängig Beschäftigten gilt bei der Rürup-Rente, dass der als Sonderausgaben abziehbare Betrag um den steuerfreien Arbeitgeberanteil zur gesetzlichen Rentenversicherung zu kürzen ist.


Steuerpflicht bei Rentenbezug

Im Gegenzug sind die später ausgezahlten Rentenleistungen der Rürup-Rente steuerpflichtig. Ab dem Jahr 2010 beträgt der steuerpflichtige Anteil der Rürup-Rente – 60% des ausgezahlten Betrages. Auch für bereits laufende Renten gilt: Im Jahr 2010 werden sie zu 60% mit dem persönlichen Steuersatz belastet.
Bis zum Jahr 2020 wird der steuerpflichtige Anteil der Rürup-Rente dann jährlich für jeden neu hinzukommenden Rentenjahrgang um 2% Punkte erhöht, danach um einen Prozentpunkt. Ab einem Renteneintritt im Jahre 2040 ist die Leibrente dann in voller Höhe steuerpflichtig. Der steuerfreie Anteil der Rürup-Rente wird für jeden Rentenjahrgang auf Dauer festgeschrieben.



Das Themengebiet Rürup-Rente Übergangsregelung gehört zum Bereich Rentenversicherung und wird über Ihren Verbraucherforum Versicherungsmakler e.K. angeboten.

Rentenversicherung Video

Lassen Sie sich von unseren kurzweiligen Rentenversicherung Video inspirieren und schauen Sie sich wichtige Informationen an. Unsere Videos sind mit Ton und Hintergrundmusik hinterlegt. Bitte schalten Sie Ihre Lautsprecher am Computer an. Wenn Sie mit der Maus auf dem jeweiligen Video nach unten scrollen, können Sie das Video auch jederzeit abbrechen.

Kurzvideo: zur Rentenversicherung als Entscheidungshilfe (3.16 min)





 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.