Rürup-Rente Voraussetzungen

16. März 2015 Tania Dählmann

Die Rürup-Rente Voraussetzungen sind an feste Vorschriften gebunden.

Rürup-Rente
Die Rürup-Rente ist an bestimmte gesetzlich vorgeschriebene Voraussetzungen gebunden.


  • Rürup-Rente Voraussetzungen




  • Rentenversicherung
  • mehr Informationen
  • Rentenversicherung Video

Rürup-Rente Voraussetzungen

Die Rürup-Rente muss verschiedene gesetzlich vorgeschriebene Voraussetzungen erfüllen, damit eine steuerliche Förderung bzw. Absetzbarkeit auch gegeben ist:

  • Der Vertrag darf eine lebenslange monatliche Leibrente frühestens ab Vollendung des 60. Lebensjahres vorsehen
  • Die Ansprüche aus einer Rürup Rente sind grundsätzlich nicht vererbbar, allerdings kann eine Hinterbliebenenrente für den Ehepartner oder für die Kinder, wenn man für diese noch Kindergeld erhält, vereinbart werden
  • Die Ansprüche aus einer Rürup Rente dürfen ebenso wie gesetzliche Rentenansprüche nicht übertragen, beliehen, veräußert oder kapitalisiert werden




Das Themengebiet Rürup-Rente Voraussetzungen gehört zum Bereich Rentenversicherung und wird über Ihren Verbraucherforum Versicherungsmakler e.K. angeboten.

Rentenversicherung Video

Lassen Sie sich von unseren kurzweiligen Rentenversicherung Video inspirieren und schauen Sie sich wichtige Informationen an. Unsere Videos sind mit Ton und Hintergrundmusik hinterlegt. Bitte schalten Sie Ihre Lautsprecher am Computer an. Wenn Sie mit der Maus auf dem jeweiligen Video nach unten scrollen, können Sie das Video auch jederzeit abbrechen.

Kurzvideo: zur Rentenversicherung als Entscheidungshilfe (3.16 min)





 

Wir freuen uns über ↴ eine positive Bewertung für die Gratis Informationen

[Total: 0 Average: 0]
Show Buttons
Hide Buttons