Verbrauchertest-Online: Pferde-Op Schutz

21. März 2017 Tania Dählmann

Unser Verbrauchertest-Online zum Pferde-OP Schutz mit aktuellen Testergebnissen.

Beratung & Betreuung

versicherungsmakler stadthagen

Frau Dählmann
Telefon:
057 21 – 8 22 83

Kontaktformular

Verbrauchertest-Online - Pferde-OP Schutz
Anbieter im großen Leistungstest ✓ Stärken und Schwächen der verschiedenen Angebote ✓


  • 3 Anbieter + 3 Tarife im Test
  • Testkriterien
  • Testergebnis
  • Umfangreiche Auswertung



Verbrauchertest-Online – Pferde-OP Schutz testet die drei wichtigsten Anbieter zur Pferde-Op Versicherung

Folgende Anbieter und Tarife haben wir getestet:

  • Allianz Sicherheit Plus
  • R + V Premium
  • Uelzene Premium Plus

Unser Test berücksichtigte folgende Kriterien im OP-Schutz

  1. Kein Altersgrenze für ältere Pferde
  2. Kostenübernahme Diagnostik Kosten
  3. Ohne jährl. Erstattungsgrenze für Operationen bei Krankheiten, Verletzungen oder Unfall
  4. Anbieter mit den geringsten Krankheits Ausschlüssen durch Wegfall der Positivliste
  5. Versicherungsschutz bei Gelenk Chip bzw. Osteochondrose Dissecans
  6. Homöopathie, Akupunktur, wenn vom Tierarzt durchgeführt
  7. Erlöschen des Versicherungsschutzes bei Verkauf oder Abgabe des Pferdes
  8. Grundsätzliche Kosten Übernahme bei Tierklinik Aufenthalt (je nach Tarif begrenzt)
  9. Keine Summenbegrenzung hinsichtlich bildgebender Verfahren (z. B. Röntgen)
  10. Das Nähen einer Wunde mitversichert?
Kriterien Allianz
Sicherheit Plus
R + V Premium Uelzener
Premium Plus
Versicherungssumme 10.000 € 1.000 – 3.000 € je nach Körperteil, 5.000 € pro
Kolik/Limit 25.000 €
unbegrenzt
1.) Keine Altersgrenze
2.) Diagnostik Kosten
3.) Ohne Erstattungsgrenze
4.) Die geringsten Ausschlüsse
5.) Chip OP/OCD
6.) Homöopathie, Akupunktur
7.) Erlöschen bei Abgabe
8.) Tierklinik Aufenthalt
9.) Bildgebende Verfahren unbegrenzt
10.) Wundnaht
Monatl. Preise 34,96 € 17,40 € 26,23 €
Erfüllte Punktzahl
3
2
10
Angebot/Abschluss

Verbrauchertest-Online – Unser Testergebnis zum Pferde-Op Schutz

  1. Uelzener Premium Plus
  2. Allianz Sicherheit Plus
  3. R + V

Unsere Begründung

Der Uelzener Premium Plus Tarif bietet ein hohes Maß an Sicherheit, durch den umfangreichen Versicherungsschutz.

Eine Altersgrenze gibt es bei der Uelzener nicht. Auch Pferde über 11 Jahren können mit einer 100%igen Erstattung versichert werden.

Bei den Diagnostik Kosten gibt es im Prinzip keine Unterschiede bei den verschiedenen Anbietern.

Dadurch, dass es bei der Uelzener keine Erstattungsgrenze gibt, sind auch wiederholte bzw. mehrfache Operationen im gleichen Versicherungsjahr kein Problem.

Die R+V beschränkt Ihren Schutz auf bestimmte Erkrankungen. Die Allianz arbeitet mit einer sog. Positiv Liste, in der alle versicherten OP´s aufgeführt sind. Lediglich die Uelzener hat im Premium Plus Tarif keine Positivliste, sondern versichert alle OP´s, außer Hufabszesse/Hufgeschwür. Dies verleiht dem Pferdehalter äußerste Sicherheit und man braucht nicht spekulieren, ob die vom Tierarzt genannte Diagnose wohl versichert ist, oder nicht.

Die Kosten für eine Gelenk Chip OP bzw. Osteochondrose Dissecans werden nur von der Allianz und der Uelzener übernommen.

Auch Homöopathie und Akupunktur ist bei der Uelzener versichert, wenn diese vom Tierarzt durchgeführt wird.

Selbst wenn man bei einem älteren Pferd noch einen 10 Jahres Vertrag abschliesst, um in den Genuss des Rabattes zu kommen, erlischt der Vertrag sofort, wenn das Pferd abgegeben oder verkauft wird.

Die Kosten eines Tierklinik Aufenthaltes nach einer Operation ist in allen Tarifen versichert, aber je nach Anbieter begrenzt, z. B. auf 10 Tage á 25 Euro.

Die Uelzener hat bei den bildgebenden Verfahren keine Leistungsgrenze.

Bei der Uelzener sind auch alleinige Wundnähte mitversichert, obwohl dies nicht unter die eigentliche Definition von Operationen fällt. Doch relativ häufig müssen bei Pferden, auch Verletzungen genäht werden.

Da keiner von uns Hellseher ist und mit Gewissheit ausschliessen kann, dass unser Pferd dieses oder jenes mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht bekommt, hat man mit dem Uelzener Premium Plus Tarif die höchstmögliche Deckung eventueller Operationen und Eingriffe. Die unbegrenzte Deckung verleiht zusätzliche Sicherheit in Bezug auf mögliche Kostenhöhen oder wiederholter Eingriffe.

Dieser massive Leistungsumfang und die weiteren besonderen Vorteile der Uelzener haben uns dazu bewogen, den Uelzener Premium Plus Tarif insgesamt als deutlichen Leistungssieger zu sehen. Auch der Preis steht in einem angemessenen Verhältnis zum Leistungsumfang. Wer auf „Nummer sicher gehen will“ entscheidet sich für den Premium Plus Tarif, der auch mit der Pferdehaftpflicht oder einer Reiterunfallversicherung kombiniert werden kann.