Work & Travel Versicherung

17. August 2015 Tania Dählmann

Die Work and Travel Versicherung schützt bei längeren Auslandsaufenthalten und ist nicht nur für Studenten oder Aupairs geeignet.

Work and Travel Versicherung
Die Work and Travel Versicherung – Worauf Sie achten sollten!


  • Work and Travel FAQ
  • Die Leistungen
  • Worauf achten?
  • Work and Travel Vergleich




  • Work and Travel
  • mehr Informationen
  • Reiseversicherung Video

Work and Travel Versicherung als Langzeitversicherung im Ausland

Wer sich für einen langen Auslandsaufenthalt entscheidet, um nicht nur Land und Leute kennenzulernen, sondern insbesondere berufliche Erfahrungen sammeln und seinen Horizont zu erweitern, stößt im Bezug auf die Krankenversicherung schnell an Grenzen. Die klassische Auslandsreisekrankenversicherung gilt für maximal sechs Wochen am Stück und die gesetzliche Krankenversicherung gilt nur innerhalb der Europäischen Union. Die Lösung: eine spezielle Work and Travel Versicherung.

Bedarfsgerechter Versicherungsschutz für Globetrotter

Da für einige Länder eine Work and Travel Versicherung notwendig ist, um überhaupt ein Visum zu erhalten, sollten Sie bei einem geplanten Auslandsaufenthalt der Auswahl des passenden Tarifs großes Augenmerk schenken. Die Angebotsvielfalt ist zwar nicht so groß, wie das bei den klassischen Auslandsreisekrankenversicherungen für den privaten Urlaub der Fall ist, allerdings gibt es doch erhebliche Unterschiede. Schon der Geltungsbereich ist nicht einheitlich geregelt, USA und Kanada werden gerne speziell behandelt. Dies hängt nicht zuletzt mit den Kostenstrukturen zusammen, die auf dem nordamerikanischen Kontinent deutlich höher ausfallen.


Flexible Laufzeiten beachten

Wenn die Dauer Ihres Auslandsaufenthaltes nicht von vornherein feststeht, empfiehlt sich ein Tarif, der sich flexibel anpassen lässt. Die grundsätzlich vor Reiseantritt abzuschließenden Verträge zur Work and Travel Versicherung werden für die geplante Dauer vereinbart, von einem bis zu 60 Monaten können am Stück abgesichert werden. Einige Anbieter ermöglichen einen Anschlussvertrag per Fax oder Brief, wenn Sie weiterhin im Ausland tätig bleiben wollen. Alternativ können bei einem vorzeitigen Ende des Aufenthaltes die zu viel gezahlten Beiträge zurückerstattet werden – auch hier gibt es große Unterschiede in der Handhabung. Wichtig ist in jedem Fall, dass die Work and Travel Versicherung Ihren Anforderungen entsprechend ausgewählt wird, ein effektiver Versicherungsvergleich bringt schnell Aufschluss.

Versicherungsumfang in der Work and Travel Versicherung

Die Herausforderung für die Versicherungswirtschaft besteht darin, einen kompakten Versicherungsschutz zu angenehmen Beiträgen anzubieten. Daher ist es verständlich, dass es Einschränkungen und Wartezeiten gibt, wie zum Beispiel beim Zahnersatz oder für Vorsorgeuntersuchungen. Grundsätzlich ist eine Work and Travel Versicherung wie jede andere private Krankenversicherung in die Bereiche ambulante Behandlungen, Krankenhausaufenthalte und Zahnarzt aufgeteilt. In den entscheidenden Punkten, nämlich den Untersuchungs- und Behandlungskosten für akute Erkrankungen oder Zahnbeschwerden, sollten keine summenmäßigen Begrenzungen vereinbart sein, um Ihr Kostenrisiko effektiv zu minimieren. Selbstbeteiligungen hingegen kommen durchaus vor, Sie müssten dann also jeweils einen Anteil der Kosten selbst tragen – und dafür weniger Beitrag bezahlen.


Wichtige Punkte bei der Auswahl einer passenden Work and Travel Versicherung wären demnach:

  • der Geltungsbereich
  • die flexible Laufzeit
  • die Altersbegrenzung
  • die Selbstbeteiligung
  • der Leistungsumfang
  • der mehrsprachige Service bei Problemen

Versicherungsvergleich konsultieren und passenden Vertrag finden

Sie haben die Wahl zwischen Tarifen zur Work und Travel Versicherung, die pro Tag oder pro Monat berechnet werden, den Geltungsbereich auch auf die USA und Kanada ausdehnen und Selbstbeteiligungen anrechnen oder nicht – ein einschlägiger Versicherungsvergleich bringt Aufschluss. Beachten Sie bitte, dass dieser Vertrag im Vorfeld abgeschlossen werden sollte und der Versicherungsschutz erst greift, wenn der erste Beitrag bezahlt ist oder eine Einzugsermächtigung erteilt wurde. Darüber hinaus empfehlen sich weitere Absicherungen, wie zum Beispiel Haftpflicht- und Unfallversicherung, um den Auslandsaufenthalt nicht zur Kostenfalle werden zu lassen.



Das Themengebiet Work and Travel gehört zum Bereich Reiseversicherung und wird über Ihren Verbraucherforum Versicherungsmakler e.K. angeboten.

Reiseversicherung Video

Lassen Sie sich von unseren kurzweiligen Reiseversicherung Video inspirieren und schauen Sie sich wichtige Informationen zum Leistungspektrum der Reiseversicherung an. Unsere Videos sind mit Ton und Hintergrundmusik hinterlegt. Bitte schalten Sie Ihre Lautsprecher am Computer an. Wenn Sie mit der Maus auf dem jeweiligen Video nach unten scrollen, können Sie das Video auch jederzeit abbrechen.

Kurzvideo: zur Reiseversicherung als Entscheidungshilfe (3.30 min)





 

Danken Sie uns mit ↴ einer guten Bewertung für diese Gratis Information!!!

[Total: 0 Average: 0]
Show Buttons
Hide Buttons